Unsere Angebote für Senioren

Angebote für Senioren

Im Alter schwindet die körperliche Kondition allmählich, und manchmal kommt es zu einem plötzlichen Kräfteverlust, beispielsweise durch eine Krankheit oder einen Unfall. Die Angehörigen sind mit der Situation oft überfordert, da sie aufgrund des eigenen Alltags kaum noch Reserven haben, um den Betroffenen die nötige Unterstützung zukommen zu lassen.

Und genau hier können wir Angehörige und betroffene Menschen unterstützen.

Unsere Betreuerinnen verfügen über grosse Erfahrung und sind auf das Krankheitsbild folgender Patientengruppen bestens sensibilisiert und vorbereitet:

  • Altersbedingte Einbussen (wie Kraft, Kondition, Gedächtnis)
  • Demenz-, Alzheimer- und Parkinson
  • Menschen, die unter Multipler Sklerose leiden
  • Krebspatienten
  • Schlaganfall- und Herzinfarktpatienten.

Aber auch Senioren die noch nicht pflegebedürftig sind, stehen wir bei ihren alltäglichen Aufgaben zur Seite. Unsere Helfer wissen, dass das Wohlbefinden unserer Kunden stets im Mittelpunkt steht. Sie sind für die Situation der Senioren und Patienten sensibilisiert; die Dienstleistungen werden individuell auf das Bedürfnis angepasst.

  • Sie haben Verständnis für alle Bedürfnisse der Betreuten.
  • Sie machen sich mit deren Einschränkungen optimal vertraut.
  • Sie prägen sich schnell und umfassend den gewohnten Tagesablauf ein.
  • Sie motivieren die Patienten und Senioren, Eigeninitiative und Selbstorganisation aufzubringen. Wenn dies nicht möglich ist, übernehmen unsere Kräfte alle anfallenden Arbeiten.
  • Ein Grossteil ihrer Aufgaben besteht darin, den Senioren dabei zu helfen, Interesse am Leben und an Bewegung zu entwickeln oder zurückzugewinnen.

Senioren, die unter einer körperlichen Schwäche leiden, brauchen häufig den ganzen Tag über eine helfende Hand, nicht nur eine stundenweise Betreuung. Menschen hingegen, die psychisch beeinträchtigt sind – sei es durch Demenz, Alzheimer, Parkinson oder nach einem Schlaganfall –  können sich theoretisch in manchen Fällen teilweise noch selbst versorgen.

Jedoch scheitert dies vielfach an der Eigenorganisation, an Verwirrung oder an Vergesslichkeit, sodass Unterstützung bei alltäglichen Tätigkeiten unerlässlich wird. In solchen Fällen können Sie sich ganz auf unsere Betreuerinnen und deren Dienstleistungen verlassen – sowohl als Patient als auch als Senioren.

Fragen Sie uns an. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Zur Beachtung für Stellensuchende: Wir bieten keine offenen Stellen an und diese Anfragen werden unbeantwortet gelöscht.