24 Stunden-Seniorenbetreuung

Rundum-Betreuung speziell für Betagte  

Eine Betreuung rund um die Uhr gibt betagten Menschen umfassende Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

Manchmal ist es einfach gut zu wissen, dass man nicht allein ist. Wenn ein älterer Mensch zum Beispiel seinen Ehepartner verliert, ist das ein tiefer Einschnitt. Und viele Senioren, die zwar noch rüstig sind, haben durch den altersbedingten Kräfteabbau Mühe, allen Verpflichtungen nachzukommen, vernachlässigen den Haushalt, manchmal auch sich selbst, und ziehen sich zurück. Trotzdem möchten sie nicht in ein Altersheim. Auch betagte Ehepaare, die in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten, fühlen sich von der Haushaltsführung oft überfordert.

Wenn dann auch noch die Familienmitglieder weit weg leben, bietet die 24 Stunden Betreuung Senioren eine gute Möglichkeit, um zu einem geregelten Tagesablauf zurückzufinden und diesen dauerhaft einzuhalten. Nicht auf sich alleine gestellt zu wohnen ist beruhigend und gibt Sicherheit. Man kann sich mit jemandem austauschen und fühlt sich verstanden und geborgen.

Wie die 24 Stunden-Pflegehilfe ist die 24 Stunden-Seniorenbetreuung temporär oder zeitlich unbegrenzt möglich. Und auch hier wechseln sich zwei passende Betreuerinnen vor Ort alle drei bis vier Wochen ab. Damit wird der Grundstein für ein respektvolles Vertrauensverhältnis gelegt. Unsere Mitarbeiterinnen sind geschult darin, Veränderungen sofort zu erkennen. Sie verständigen Angehörige und bieten im Notfall die Spitex oder einen Arzt auf. Je nach Bedarf kann die 24 Stunden-Seniorenbetreuung den sich verändernden Umständen angepasst und in eine 24 Stunden-Pflegehilfe umgewandelt werden. Die 24 Stunden-Seniorenbetreuung umfasst auch unsere Dienste Haushaltshilfe und Assistenz und Gesellschaft.

Gut zu wissen: Die medizinische Versorgung muss durch die Spitex oder den örtlichen Pflegedienst abgedeckt werden. Bei Bedarf arbeiten unsere Betreuerinnen Hand in Hand mit diesen Anbietern zusammen. Gemäss schweizerischem Recht darf nur die Spitex oder geschultes Fachpersonal Pflegeleistungen wie zum Beispiel die Wundversorgung, das Anlegen von Kompressionsstrümpfen oder das Messen des Blutzuckers durchführen. KLV Art. 7 Abs. b. und c.

Vorteile und Ziele der 24 Stunden-Seniorenbetreuung:

  • erhöhte Sicherheit im Alltag
  • Selbständigkeit, so lange wie möglich
  • gestärktes Selbstvertrauen
  • Geborgenheit im eigenen Daheim

Offerte schon ab 5700.-

Sie wünschen weitere Informationen?

Fragen Sie uns an. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

14 + 12 =

Zur Beachtung für Stellensuchende: Wir bieten keine offenen Stellen an und diese Anfragen werden unbeantwortet gelöscht.